Dülmen

..heute eine Runde nach Dülmen und zurück. Insgesamt waren es etwas über 90 km. Dabei waren Volker, Rainer, Uwe, Burghard und ich. 🙂

Auf der Hinfahrt sind wir über die Promenade gefahren. Mit den braunen Blättern sah es aus wie im Herbst. Auch die Maisfelder an der Strecke waren größtenteils vertrocknet.

Mit den 90km habe ich die 4000km dieses Jahr geschafft ;). Viele Grüße Jan

Advertisements

Brodersby – Ostsee

…ich war im Urlaub an der Schlei in Brodersby. Leider hat es zeitlich nur für eine große Tour gereicht. Ich bin 93km gefahren von Brodersby über Arnis, Deutschlands kleinste Stadt, bis an die Ostsee. Das Wetter hat auch super mitgespielt. Es war warm und ich habe ein kleines Sommergewitter abbekommen. 🙂 Es ging durch Städte die man aus den Werner Comics kennt, wie z. Bsp. Süderbrarup. Wir haben eine tolle Unterkunft in der Nähe von Brodersby gehabt. (Gut Royum) Es hat uns gut gefallen und wir werden die Gegend sicher nochmal länger besuchen kommen. VG Jan

Nord Runde

…eine kleine Runde im Norden von Münster. VG Jan

Ascheberg

…schöne Runde heute mit Frank, Volker und Rainer. Es ging fast 90 km rund um Hiltrup. Leider war die Eisdiele in Drensteinfurt noch nicht geöffnet (Öffnet erst 11 Uhr), warum wir weiter nach Ascheberg gefahren sind. In Ascheberg war Flohmarkt und Kirmes gleichzeitig. Es war nicht einfach sich durch zu wurschteln, aber wir haben ein nettes Eiscafé gefunden. 🙂 VG Jan

Giro 2018 Testfahrt 95 km

…nach einer anstrengenden Arbeitswoche mit vielen vielen Überstunden, bin ich heute zum bearbeiten der Fotos von unserer letzten Testfahrt am 21.07.2018 gekommen. Volker, Uwe, Kathi und ich sind die 95km Giro Strecke gefahren. Es war brüllend heiß und wir haben viele Pausen gemacht, um Wasser und Energie nachzutanken. In Billerbeck gab es ein Eis an unserer Lieblingseisdiele. 🙂 VG Jan

RTF toller Bomberg 2018

..wie jeder Jahr war es eine der schönsten RTF’s des Jahres. Das Wetter war wieder super, strahlender Sonnenschein und ein angnehmer Wind. Ich bin mit Rainer zusammen die 110 km Strecke gefahren. Es fiel mir aber deutlich schwerer die Strecke zu bewältigen. Mein Fahrradsturz die Woche davor hat mich mehr Kraft gekostet als gedacht. Dank dem Windschatten von Rainer, vielen dank dafür, konnte ich die Tour gut abschließen. Jetzt heist es noch ordentlich trainieren bis zum Münsterland Giro, um die verlorene Zeit wieder aufzuholen. 🙂

Auf der Strecke sind noch ein paar Rowdies unterwegs gewesen. Burkhard und Frank sind die 75km gefahren. Neben der Strecke haben uns Doro und Uwe an der ersten Kontrolstation perfekt bedient. Vielen Dank an die tolle Organisation. Wir freuen uns schon im nächsten Jahr wieder am Start zu sein. VG Jan

Greven

…kleine windige Runde mit Burkhard nach Greven. VG Jan